Schnupperstunde im Tai Chi-Präventionskurs

 

 

 

Mit der "Harmonie", einer chinesischen Bewegungsmeditation, erlernt man in 10 x 60 Minuten eine Methode zur Entspannung und Vitalisierung. Wesentliche Aspekte von Tai Chi und Qigong sind Heilgymnastik, Zentrierung, Bewegungs- und Energiefluss, Entspannung und Meditation in Bewegung. Der von Tai Chi-Lehrer Reinhard Koine geleitete Kurs ist für Einsteiger in Tai Chi und Qigong geeignet. Der Präventionskurs (Entspannung und Stressbewältigung) ist von  den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird bezuschusst.

 

Interessierte können an einer kostenlosen Schnupperstunde im Übungsprogramm des Turn- und Sportvereins Erpel 1911 e.V. teilnehmen. Sie findet statt am Montag, 25. März, von 14.15 Uhr bis 15.15 Uhr in der Schulhalle der Grundschule Erpel, Winzerstr. 8, Erpel. Infos und Anmeldung unter info@tus-erpel.de.